Themen-Überblick: Kurios

Ärger um Tour de France Zelt (Foto: SAT.1 NRW)

Ärger um Tour de France Zelt

Düsseldorf, Auf einer Wiese im Düsseldorfer Nordpark sollen die VIPs bei der Tour de France feiern. Dazu soll der französische Tour-Veranstalter hier eine Zeltstadt für 2000 Gäste kostenlos aufbauen dürfen. Die Bezirkspolitiker von CDU, FDP, Grünen und Linken in Düsseldorf-Stockum haut das aus dem Sattel. Denn die Fläche darf normalerweise zum Schutz von Gras und Natur nicht für Veranstaltungen genutzt werden. Sie befürchten einen Schaden von mindestens 100.000 Euro auf denen die Stadt dann sitzen bleibt. Der Stadtrat muss jetzt entscheiden. weiter…

Lasset die Glocken klingen (Foto: SAT.1 NRW)

Lasset die Glocken klingen

Aachen, Diese Werbung eines Aachener Küchenmöbelhauses sorgt grade für Aufruhr. Erniedrigend und sexistisch, sagen die einen – überhaupt nicht schlimm, sagt die Marketing-Chefin des Unternehmens. weiter…

Flaschenpost kommt an

Köln, Nach 40 Jahren! Dieses Treffen heute in Köln war etwas ganz besonders: Vor 40 Jahren landete diese Flaschenpost im Meer – Anfang Oktober fand die Bochumerin Judith Klein den verwitterten aber noch lesbaren Zettel am Strand der holländischen Insel Ameland. Auf Facebook suchte sie die Absenderin – über 42 Tausend Mal wurde der Eintrag geteilt. Am 22. August 1976 hatte die damals 15-jährige Ingrid Müller – die Flaschenpost auf Borkum ins Meer geworfen. Im Kölner Stadtarchiv kam es jetzt zum treffen. Und Ingrid Müller bekam ihren Brief zurück, den sie vor 40 Jahren abgeschickt hatte. weiter…

Abstieg auf Schalke mal anders

Gelsenkirchen, Nach dem Schalker Heimsieg gegen Nizza am Abend haben zwei weibliche Fußball-Fans versucht, das Parkhaus zu verlassen – und haben die Treppe genommen. Allerdings nicht zu Fuß, sondern mit ihrem Auto. Zugang Ebene 2 stand auf dem Schild und schon bog die Fahrerin ab Leider war es nicht die AusFAHRT, sondern der AusGANG. Von alleine ging es nicht mehr vor und zurück – und verzweifelt riefen die Frauen die Feuerwehr Gelsenkirchen. Mit einem Hebekissen konnten die Retter das Auto dann die Treppe langsam wieder nach oben ziehen. Erstaunlich – das Auto blieb heil und das Parkhaus auch. Darüber waren die Frauen noch glücklicher als über den Heimsieg, erzählt uns heute ein Feuerwehrsprecher. weiter…

Keine Erotik auf Weihnachtsmarkt

Recklinghausen, Bitte kein Sexspielzeug auf dem Weihnachtsmarkt! Das sagt die Stadt Recklinghausen. Unternehmerin Susanne wollte Gleitgel, Vibratoren, Handschellen und Co anbieten – hatte den Stand auch vorher bei der Stadt angemeldet. weiter…

Hund schläft lieber im Auto

Düsseldorf, Schäferhündin Rosi schläft seit Jahren lieber auf dem Rücksitz eines alten Jaguars, als in ihrer Hundehütte, die direkt nebendran steht. Jetzt hat sich das Veterinäramt eingeschaltet, weil ein Auto kein geeigneter Schlafplatz für einen Hund sei. weiter…