Themen-Überblick: Fußball

EM in Deutschland? (Foto: SAT.1 NRW)

EM in Deutschland?

An das Sommermärchen erinnern wir uns alle – 2024 könnte es das wieder geben: Deutschland bewirbt sich um die Austragung der Europameisterschaft. Das kommt auch bei den Vereinen in NRW gut an und manchmal weckt das auch schon Träume – wie heute in Leverkusen. Bis es soweit ist, haben die Leverkusener noch den Rückrundenstart in der Bundesliga vor sich – am Sonntag spielt Bayer gegen Hertha BSC Berlin. weiter…
Ligacheck (Foto: SAT.1 NRW)

Ligacheck

Dortmund, Heute startet die Bundesliga – zwar ist es der Letzte Spieltag der Hinrunde, aber für viele Mannschaften Zeit ein Resümee zu ziehen. Der BVB hat trotz Umbruch viel vor gehabt, liegt aber jetzt hinter seinen Erwartungen. weiter…

Ligacheck (Foto: SAT.1 NRW)

Ligacheck

Leverkusen, Fussball lebt von Emotionen. Jubeln… schreien…. weinen… und fast genauso läßt sich das letzte halbe Jahr des Bundesligisten Bayer Leverkusen beschreiben. Ob die Rückrunde auch wieder aus Jubeln… schreien…. weinen… besteht, wir checken es im Ligacheck. weiter…

Ligacheck

Gelsenkirchen, Heute im Ligacheck: Der 1. FC Schalke 04. Was war bei den Knappen los, was soll sich ändern und was sind die Ziele? weiter…

Ligacheck

Köln, Freitag geht die Bundesliga wieder los. Und während die NRW-Vereine aus den Trainingslagern an sonnigen Orten zurückgekommen sind, trainiert der FC Köln in der bitterkalten Heimat. Alles nicht so schlimm, schließlich war der Effzeh in dieser Saison sogar fast auf Meisterschaftskurs. Ob die Geisböcke es dieses Jahr wieder schaffen? weiter…

Ligacheck

Mönchengladbach, Es ist wieder so weit. Diese Woche startet die Rückrunde der Bundesliga. Tja, und die NRW-Vereine die haben sich in der Hinrunde der Liga nicht mit Ruhm bekleckert. Gladbach, Leverkusen, Schalke und Dortmund – alle liegen hinter den Erwartungen. Bis auf Köln, die spielen dieses Jahr die Hinrunde ihres Lebens. Grund genug für uns zum Start der Rückrunde alle NRW-Vereine mit dem Ligacheck unter die Lupe zu nehmen. Heute dran: Borussia Mönchengladbach. weiter…

Schmelzer bleibt Kapitän

Dortmund, Die Diskussion ist beendet: Marcel Schmelzer bleibt Kapitän von Borussia Dortmund. In der Winterpause war es das Gesprächsthema Nummer eins beim BVB: Auch Marco Reus wurde plötzlich als neuer Kapitän der Borussen gehandelt und Trainer Thomas Tuchel deutete zumindest an, dass es einen Wechsel geben könnte. Jetzt heißt es aber, das sei nie wirklich erwogen worden – und nach Gesprächen mit Schmelzer und mit Marco Reus heißt es heute von Trainer Thomas Tuchel „Wir sind uns alle einig, dass Schmelle bisher ienen Top-Kapitän abgegeben hat und weiter geben wird.“. weiter…

Reus-Double für Oma

Wanne, Eine bald 97 Jahre alte Frau aus Hagen möchte zum Geburtstag nur eins: BVB-Star Marco Reus treffen oder wenigstens einen kleinen Geburtstagsgruß von ihm. Denn der hängt als Poster über ihrem Bett. Täglich trägt sie einen BVB-Schal. Bis sie 93 war, ging sie noch regelmäßig ins Stadion. Das ist echte Liebe zu ihrem Verein. Doch der Traum vom schönen Geburtstag ist geplatzt. Der BVB hat abgesagt. Doch vielleicht gibt es doch noch Hoffnung – Ein anderer würde einspringen – auch wenn der nicht für Dortmund, sondern für Wanne-Eickel spielt. weiter…

Schalke leiht sich Badstuber aus

Gelsenkirchen, Die Königsblauen haben Verstärkung für die Abwehr gefunden: Holger Badstuber wechselt vom FC Bayern München nach Gelsenkirchen. Am späten Nachmittag, praktisch kurz vor unserer Sendung kam die endgültige Meldung auf der Homepage des Vereins: S04 verstärkt sich mit Holger Badstuber. Schalke leiht den 27-Jährigen bis Ende Juni aus. Allerdings steht der Medizincheck noch aus – ansonsten ist alles klar. Der Abwehrspieler aus München soll vor allem in der Defensive aushelfen und die Schalker Verletzten ersetzen. Allerdings gilt auch der Münchner als Verletzungsanfällig. Ein weiterer Wechsel steht auch schon fest: Der Zweitliga Stürmer Guido Burgstaller wurde aus Nürnberg verpflichtet. weiter…

Die besten Fans

Dortmund, Die besten Fußballfans kommen jetzt auch ganz offiziell aus dem Ruhrgebiet: Zum ersten Mal ist am Abend der FIFA Fan Award vergeben worden und den bekommen die Anhänger von Borussia Dortmund – gemeinsam mit den Fans des FC Liverpool. In Erinnerung an die 96 Todesopfer der Hillsborough Tragödie aus dem Jahr 1989 stimmten beide Klubs beim Europa League Viertelfinale die Fußballhymne „You’ll never walk alone“ an. weiter…