Anschlag auf Kinder

An Spielgeräten wurden Schrauben gelöst – ein Junge verletzt

In Werdohl haben Unbekannte Spielgeräte auf einem Spielplatz sabotiert. Die Polizei sucht die Täter. Ein Kind wurde schon verletzt.

 Ein echter Aufreger! Mehr dazu: 17:30 SAT.1 NRW.
Anschlag auf Kinder (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Wer macht sowas? Das fragen sich die Eltern und Kinder in Werdohl. Dort haben Unbekannte Schrauben an Spielgeräten gelockert, teilweise sogar komplett entfernt. Inzwischen gibt es Anzeigen, die Kripo ist eingeschaltet. Jetzt ist ein Junge beim Spielen mit einem Bagger verletzt worden. Weil sich die Fälle häufen, geht die Polizei nicht mehr von Zufällen aus und ermittelt wegen Körperverletzung. Die Stadt lässt den Spielplatz nun jeden Tag überprüfen und findet immer wieder neue Manipulationen.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*