Wie kommt man noch an Gamescom Tickets?

Wer jetzt noch spontan mit dem Gedanken spielt, auf die gamescom zu gehen braucht vor allem Glück und gute Nerven. Wie der Veranstalter meldet, ist online nichts mehr zu machen. So früh wie nie zuvor sind alle Tickets, die man im Internet kaufen kann, weg.

Wie kommt man noch an Gamescom Tickets? (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Diese Tipps gibt es heute vom Veranstalter:

Tipp 1:

Vor Ort soll es ermäßigte Nachmittagstickets für 7 Euro geben, die erst ab 14 Uhr verkauft werden. Viel von der Messe wird man dann nicht mehr sehen, weil die Veranstalter mit langen Wartezeiten rechnen.

Tipp 2:

Nur für Familien gibt es täglich ein reserviertes Ticketkontingent. Hier gilt: Wer zuerst kommt, kriegt die Karten. Die gibt es vor Ort.

Tipp 3:

In einigen Filialen der Elektromarkt-Kette Saturn gibt es noch Tagestickets. Aber auch nicht überall.

Schlagwörter: Computerspiel, Dortmund, Event, Gamescom, Kartenverkauf, Online, Spiel, Spielemesse, Tickets, Veranstaltung

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 25.07.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*