Was ist Armut?

Mit dieser Frage beschäftigt sich der bekannte Kölner Armutsforscher Christoph Butterwegge momentan. Das Verständnis von Armut würde sich verändern, meint er. Er fürchtet dass wir bald nur noch die Menschen als arm ansehen, die genau wie Flüchtlinge nur das besitzen, was sie am Leib tragen. Genau das wäre dann ein riesiges Problem für Hartz 4 Empfänger.

Was ist Armut? (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 09.09.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*