Unternehmen stellt Mitarbeiter für Flüchtlingsarbeit frei

Unternehmen stellt Mitarbeiter für Flüchtlingsarbeit frei (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Arbeitgeber, betreut, Deutschen Roten Kreuz, Dolmetscher Betreuung, DRK, Erstaufnahme Einrichtungen, Essensausgabe, Extra Freizeit, fehlen Leute, Flüchtlinge, guten Zweck, helfende Hände, Helfer, Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, mit Kindern spielen, Münster, Nicole Byrn, Sachen ausgeben, schenkt seinen Mitarbeitern, Turnhallen werden umfunktioniert, um Unterstützung gebeten, Unternehmen, Unternehmen stellt Mitarbeiter Flüchtlingsarbeit frei, Westlotto, Zeltstädte als Notunterkünfte, zu wenig, zwei Stunden Arbeitszeit

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 04.08.2015 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*