Tätersuche nach Bombendrohung

Das Einkaufszentrum Thier-Galerie in Dortmund musste am Abend wegen einer falschen Bomben-Drohung komplett geräumt werden. Jetzt ist die Polizei hinter der Person her, die in einem Internet-Forum die Drohung veröffentlich hat. Der Großeinsatz könnte jetzt richtig teuer werden: Der Täter muss den gesamten Einsatz zahlen. Nach der Bombendrohung blieben alle ruhig. Das Einkaufszentrum wurde ohne Panik geräumt.

Tätersuche nach Bombendrohung (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Bombendrohung, Dortmund, Einkaufszentrum, Ermittlung, Evakuierung, Großeinsatz, Internet, Kosten, Scherz, Täter, Thier-Galerie

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 27.07.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*