Super Blitzer bald in NRW?

NRW Innenminister will „Section Control“ einführen

Runterbremsen sobald ein Blitzer kommt und danach wieder Gas geben – damit soll jetzt Schluss sein. Ein neues Blitzsystem soll in NRW den Rasern Einhalt gebieten.

 Mehr dazu heute um 17:30 in SAT.1 NRW!
Super Blitzer bald in NRW? (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Die Zukunft der Tempokontrolle könnte so aussehen: „Section Control“ – zu deutsch Abschnittskontrolle. Made in NRW: In definiertem Abschnitt wird die Durchschnittsgeschwindigkeit ermittelt. Bei Einfahrt in den Abschnitt wird ein Heckfoto gemacht, bei Ausfahrt dann noch einmal. Aus der ermittelten Zeit wird dann die Durchschnittsgeschwindigkeit berechnet.

Kein abruptes bremsen mehr, gleichmäßigeres Fahren, weniger Raserei – das verspricht sich NRW Innenminister Ralf Jäger. Und andere Länder geben Grund dazu, dass das System hält was es verspricht. In Holland und in der Schweiz konnten durch Section Control die Zahlen der Unfälle reduziert werden.

Schlagwörter: Blitzer, Datenschutz, Knöllchen, Pendelverkehr, Pendler, Problem, Radar, Section Control, Streckenmessung, Verkehr, Verkehrskontrolle, Viersen

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 03.08.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*

Einen Kommentar