Storch mit Netz gefangen

In Witten musste ein Storch von einer Laterne eingefangen werden. Die Rettung gestaltete sich ziemlich spektakulär, die Tierretter brauchten die Hilfe der Feuerwehr und schossen mit einem Netz auf den Storch. Der Storch war geschwächt und hatte Würmer. Nun ist er in einer Auffangstation für Wildtiere.

Storch mit Netz gefangen (Foto: tiernotruf.de)

 Bild: tiernotruf.de,

Schlagwörter: Fang, Fangen, Feuerwehr, Laterne, Leiter, Rettung, Storch, Tiere, Tiernotruf, Tierrettung, Witten

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 29.07.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: tiernotruf.de,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*