Sperrschranke für LKW

Schwere Lastwagen sehen auf der Leverkusener Brücke bald rot-weiss. Sperrschranken sollen verhindern dass die Brummis trotz Verbot über die marode A1-Brücke fahren. Das bestätigte heute das NRW-Verkehrsministerium. Das Prinzip ist einfach: Zuerst wird gewogen, ist das Fahrzeug zu schwer macht die Schranke dicht. Bis die Anlage fertig ist, wird es noch einige Wochen dauern. NRW-Verkehrsminister Michael Groschek will morgen weitere Details bekannt geben.

Sperrschranke für LKW (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Autobahn, Lastwagen, Leverkusen, Leverkusener Brücke, marode, Michael Groschek, Rheinbrücke, Riss, Sperrschranken, Verkehr, Verkehrsministerium, Vollsperrung, Wiegen

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 15.08.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*