Sichterheitspanne an NRWs Flughäfen

An den Flughäfen Köln und Düsseldorf sind seit heute morgen 8 Uhr die zentralen Fahndungssysteme der Bundespolizei ausgefallen. Alle ankommenden Passagiere aus nichteuropäischen Ländern werden von dem speziellen Fahndungssystem mit dem Namen INPOL geprüft. Ohne diese Kontrolle darf niemand offiziell einreisen. Die Ursache ist derzeit noch unklar, ein Hacker-Angriff wird aber ausgeschlossen, erklärte die Bundespolizei NRW. Techniker arbeiten auf Hochdruck um das Problem schnellstmöglich zu beheben. Die Bundespolizei greift im Moment noch auf ein Notfallsystem zurück. Da dieses System viel umständlicher zu bedienen ist, kommt es den ganzen Tag über zu erheblichen Verzögerungen bei der Einlasskontrolle.

Sichterheitspanne an NRWs Flughäfen (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 20.09.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *