Schornsteine auf Zeche Zollverein werden „abgebaut“

Da muss man schon beim zugucken Schwindelfrei sein: Spektakuläre Aussichten auf der Kokerei Zollverein. Dort wird im Moment ein 80 Meter hoher Schornstein abgerissen. Der wird nicht einfach umgehauen, sondern von Innen und Außen Stück für Stück abgebaut. Die Schornsteine auf der Zeche Zollverein sind marode und sollen saniert werden. Später wird eine Spezialfirma den Schornstein dann wieder aufbauen.

Schornsteine auf Zeche Zollverein werden "abgebaut" (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Abbau, Aussicht, Bau, Erneuerung, hohe, Renovierung, Ruhrgebiet, Schornstein, Sicherheit, Zeche, Zollverein

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 19.07.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*