Joop bei Aldi

Schicke Klamotten für kleines Geld. Das versprechen Modedesignerin Jette Joop und Aldi Süd. Schon das zweite Mal hat die 48-jährige für die Supermarktkette designed. Teile der Kollektion sind heute in Düsseldorf vor ab gezeigt worden. Die Modezarin sagt, sie wolle allen Frauen die Möglichkeit geben toll auszusehen, ganz gleich welchen Geldbeutel sie haben. Die Designerware startet bei knapp unter 10 Euro. Das teuerste Stück kostet 35 Euro. Kommenden Montag geht es los mit dem Verkauf.

Joop bei Aldi (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 21.09.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *