Heiße Schlitten

Von Bad Salzuflen zum Nürnburgring

Heiße Schlitten so weit das Auge reicht: 500 Autos der Superklasse versammeln sich am Samstag in Bad Salzuflen, um als riesige Rallye bis zum Nürburgring durchzuheizen – mehr als 300 Kilometer. Mutlu Aksakal ist mit seinem Lamborghini dabei – Ein leben ohne den 700 PS-Traum kann er sich nicht mehr vorstellen. Die erste große Fahrt mit seinem Lambo – denn der hat erst knapp 1500 km auf dem Buckel. Denn der Supersportler kommt nur zu ganz speziellen Anlässen zum Einsatz. Und damit die Flitzer auch zeigen, was sie draufhaben, gab es auf abgesicherten Plätzen noch Wettkämpfe und Showeinlagen. Und ganz nebenbei haben die Superflitzer mit der Mega-Rallye auch noch den Weltrekord geknackt. So viele heiße Schlitten auf der Straße gab es noch nie.

Heiße Schlitten (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Auto, Autobahn, Bad Salzuflen, Nürburgring, PKW, Rennen, Rennstrecke, Show, Sportwagen, Straße, teuer, Tour, Weltrekord

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 11.07.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*

Einen Kommentar