Güterzug rast in Bus

Ein schwerer Unfall passierte heute morgen an einem Bahnübergang im niedersächsischen Melle. Ein Bus aus Spenge in Ostwestfalen fuhr als Schienenersatzverkehr in die Stadt und blieb mit seinem Heck auf den Gleisen stehen. Ein ankommender Güterzug rammte den Bus und zerfetzte das Heck. Zwei Personen wurden schwer verletzt.

Güterzug rast in Bus (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Bahnübergang, Bus, Gleis, Güterzug, Melle, Osnabrück, Schienenersatzverkehr, Spenge, Unfall, Verkehrsunfall, Zug

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 24.08.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*