Gorch Fock Urteil

Es ist einer der wohl tragischsten Fälle in der Geschichte der Deutschen Marine. Der Fall Jenny Böken. 2008 stürzt die Kadettin aus Geilenkirchen vom Segelschulschiff Gorch Fock und ertrinkt. Warum weiß bis heute niemand. Jennys Eltern klagten auf Entschädigung. Die werden sie aber nicht bekommen. Das entschied das Oberverwaltungsgericht Münster gestern am späten Abend nach einer 12-stündigen Marathonsitzung. Begründung: als Jenny Böken im Ausguck Wache hielt, sei sie keiner „besonderen Lebensgefahr“ ausgesetzt gewesen. Nur wenn das der Fall gewesen wäre, hätten die Eltern ein Recht auf Entschädigung. Die Klage wurde abgewiesen.

Gorch Fock Urteil (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 15.09.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*