Götz George ist gestorben

Der Schauspieler war bekannt für seine Rolle als Schimanski

Götz George ist gestorben (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Der Schauspieler Götz George ist im Alter von 77 Jahren nach kurzer Krankheit gestorben. Er war bekannt und beliebt für seine Rolle als Tatort-Kommissar Horst Schimanski in Duisburg. George soll bereits am 19. Juni in Hamburg verstorben sein.

Schlagwörter: Duisburg, George, Hamburg, Kommissar, Krankheit, Kult, Legende, Nachruf, Schauspieler, Schimanski, Tatort, Tod

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 27.06.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *