Fahndung: Mörder gesucht

Faruc Kiskanc wird von der Mordkommission der Paderborner Polizei gesucht. Er soll seinen Vermieter erstochen haben. Die Angehörigen des Opfers haben jetzt eine Belohnung ausgesetzt: 10.000 Euro für Hinweise. Die Kommissare der Polizei suchen europaweit nach dem mutmaßlichen Mörder. Im Hinterhof mitten in der Paderborner Innenstadt lag die Leiche des erstochenen Vermieters. Vor der Tat hat Faruk Kiskanc noch in einem Kiosk eingekauft. Die Spur von Faruk Kiskanc endet am Bahnhof in Paderborn. In Düsseldorf hat er noch Geld abgehoben. Der Mann gilt als gefährlich.

Fahndung: Mörder gesucht (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 14.10.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *