Essen ist Schwarzfahrer-Hochburg

Essen ist Schwarzfahrer-Hochburg (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Essen ist die Hauptstadt der Schwarzfahrer. In keiner anderen Stadt in Deutschland wurden mehr Ticketmuffel erwischt als dort. 1841 angezeigte Fälle kommen auf 100.000 Einwohner. Das hat das Portal Preisvergleich.de jetzt herausgefunden. Die Verkehrsbetriebe Essen erklären sich die Spitzenposition auch mit mehr Kontrollen.

Nicht nur Essen ist betroffen

Schwarz gefahren wird auch in Duisburg, Mülheim und Dortmund gerne. Die ehrlichsten Fahrgäste wohnen in Remscheid. Dort wurden nur 63 Menschen ohne Fahrschein pro 100.000 Einwohner erwischt.

Schlagwörter: Bahn, Bahnfahren, Essen, Fahren, Fahrkarte, Fahrkartenkontrolle, Fälle, Kontrolle, Schwarzfahrer, Ticket, Ticket, Verkehrsbetrieb, Verkehrsmittel

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 16.06.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *

    Einen Kommentar anzeigen