Diskussion im Landtag über Salafisten

Die Zahl von gefährlichen Salafisten in NRW wächst. Das hat der Verfassungsschutzbericht belegt. Auch rechte und linke Gewalttäter verbreiten Angst. Im Düsseldorfer Landtag wurde darüber heute diskutiert. Die Opposition kritisiert dabei vor allem das Wegweiser Programm der Regierung. Damit sollen junge Menschen wieder aus den extremistischen Kreisen herausgeholt werden. Innenminister Jäger verteidigt sein Projekt – nur so könne man die Turboradikalisierung stoppen. Eine absolute Sicherheit vor Gewalt und Terror würde es aber nie geben – erklärte der Minister außerdem.

Diskussion im Landtag über Salafisten (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Anzahl, Düsseldorf, Extremismus, Gewalt, Kritik, Landtag, Links, Politik, Radikalisierung, Rechts, Regierung, Salafisten, Sicherheit, Wachstum, Zuwachs

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 07.07.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*