Chemieunfall

Ein gefährlicher Säurenebel hat sich heute morgen in Essen auf der Frohnhauser Straße ausgebreitet. In der Absauganlage eines Labors ist Salpeter-Dampf ausgetreten. Die Feuerwehr sperrte sofort die Straße. Die Anlage befindet sich direkt hinter dem Delta-Musikpark. Zeugen hatten heute Morgen den dichten Nebel bemerkt. Die Gefahr sei laut Polizei nicht so groß gewesen, weil nur wenige Menschen auf der Straße waren. Der Dampf ist allerdings giftig, wenn man direkt damit in Kontakt kommt, reizt der Salpeter-Dampf die Augen und Atemwege. Verletzt wurde aber zum Glück niemand.

Chemieunfall (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Chemieunfall, Delta-Musikpark, Essen, Feuerwehr, Gas, Gefahr, Gift, Glück, Nebel, Salpeter, Säure, Straße, Unfall

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 18.07.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*