Bombe entpuppt sich als Wanne

Spaziergänger haben heute in Paderborn einen metallischen Gegenstand auf dem Grund der Thune entdeckt. Sofort vermutet die Polizei eine Bombe auf dem Grund des Flusses. Ein olivgrüner Metallkörper und weiße Buchstaben deuten darauf hin. Es kommt zu einem
Großeinsatz. Feuerwehr, Polizei und Kampfmittelräumdienst rücken an. Die britischen Truppen aus der Umgebung kommandieren auch noch ihre Spezialkräfte an den Fluss in Paderborn. Eine Spundwand wird in den Boden getrieben, ein Bagger eingesetzt.
Und nach 6 Stunden diese Bombe geborgen: Es handelte sich um eine alte Badewanne. Kann man ja mal verwechseln.

Bombe entpuppt sich als Wanne (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Badewanne, Bombe, Entwarnung, falscher Alarm, Feuerwehr, Großeinsatz, Notfall, Paderborn, Polizei, Spaziergang, Thune, Verwechslung

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 26.07.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*