Bayer schickt uns Flüchtlinge

Aus einigen Ruhrgebietsstädten werden heute Vorwürfe laut, dass andere Bundesländer Flüchtlinge gezielt Richtung NRW schicken. Hinweise darauf hat Sozialdezernent Peter Renzel aus Essen. Bei diesen Flüchtlingen handelt es sich um bereits anerkannte Asylbewerber – sie haben damit auch ein Anrecht auf eine Wohnung und Hartz IV. Ein weiterer Grund dafür, dass Flüchtlinge ins Ruhrgebiet ziehen ist, dass schon Familienmitglieder hier leben. Trotzdem ist die Menge sehr auffällig – denn auch in Bochum kennt man das Dilemma. Den Städten entstehen durch die neuen Flüchtlinge Kosten in Millionenhöhe

Bayer schickt uns Flüchtlinge (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Anerkannt, Asylbewerber, Bochum, Bundesländer, Essen, Familie, Flüchtlinge, Kosten, Transport, Umsiedlung, Verschiebung

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 13.07.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*