Arzneimittel in NRWs Wasser

Waschmittel und Kosmetika enthalten gefährliche Chemikalien – rund ein halbes Kilo pro Jahr nutzt davon jeder Haushalt. Zudem entsorgen viele Menschen alte Medikamente einfach in der Toilette und letztendlich landet alles in unserem Grundwasser. Mit unbekannten Folgen für Mensch und Tier. NRWs Umweltministerium will dagegen nun etwas tun.

Arzneimittel in NRWs Wasser (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 19.09.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*