25.0000 Hühner verbrannt

25.0000 Hühner verbrannt (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

25.000 Legehennen sind hier verbrannt. Am Abend ist das Gebäude mit den Tieren in Nieheim von den Flammen vernichtet worden. Das Feuer hatte sich in Sekundenschnelle ausgebreitet.

Brandermittler waren heute vor Ort, um nach der Ursache zu suchen. Erstes Ergebnis: Das Feuer ist wohl in einem Lagerraum mit technischen Geräten ausgebrochen und hat dann den kompletten Stall in Brand gesetzt. Nur wenige Tiere haben überlebt. Heute können die restlichen Hühner aber noch nicht herausgeholt werden. Die Rettung sei aktuell noch zu gefährlich, heißt es von der Polizei. Die Tiere werden aber mit Wasser und Futter versorgt.

Schlagwörter: Brand, Ermittler, Feuer, Feuerwehr, Flammen, Huhn, Lagerraum, Legehenne, Nieheim, Rettung, Stall, Tiere

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 01.07.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*