Landkreis Bielefeld

Blitzer bleibt (Foto: SAT.1 NRW)

Blitzer bleibt

Bielefeld, Autofahrer müssen am Bielefeld Berg weiter auf die Bremse treten – sonst droht ein teures Knöllchen: Die Klage eines Autofahrers gegen die Blitzeranlage ist heute vor dem Verwaltungsgericht Minden gescheitert. Die Behörden haben laut Gericht bewiesen, dass es sich um einen Unfallschwerpunkt handelt – die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 100 Stundenkilometer ist rechtens. Die Blitzeranlage bringt der Stadt Bielefeld pro Jahr rund 7 Millionen Euro Einnahmen. weiter…

Frau nachts aus Bus geworfen (Foto: SAT.1 NRW)

Frau nachts aus Bus geworfen

Bielefeld, Svenja Spangenberg aus Bielefeld ist noch immer geschockt. Sie erzählt uns, dass sie kurz nach 4 Uhr in der Nacht vom Busfahrer hier an der B68 vor die Tür gesetzt wurde. Und das obwohl sie ein Ticket hat. weiter…

Mörder gesucht (Foto: SAT.1 NRW)

Mörder gesucht

Bielefeld, Die Polizei in Bielefeld sucht gerade mit Hochdruck diesen Mann: Faruk K. – der Verdächtige ist auf der Flucht. Er soll am Donnerstag seinen Vermieter in der Paderborner Innenstadt getötet haben – eine Überwachungskamera hat ihn aufgenommen, als er vom Tatort in der Borchener Straße zu Fuß geflohen war. Zwischen den beiden war es wohl zum Streit gekommen – in der Wohnung hat der 56-jährige Faruk dann seinen 69-jährigen Vermieter erstochen. weiter…

Raubmord-Prozess (Foto: SAT.1 NRW)

Raubmord-Prozess

Bielefeld, Auftakt im Raubmordprozess in Bielefeld nach brutalem Überfall auf Brüderpaar. Zwei Angeklagte stehen wegen gemeinschaftlichen Mordes vor Gericht. Ein dritter ist flüchtig. Gemeinsam sollen sie ein älteres Brüderpaar überfallen, gefesselt und gequält haben, um an Geld zu kommen. Das 64-jährige Opfer starb, sein ein Jahr jüngerer Bruder konnte sich schwer verletzt zu den Nachbarn retten. weiter…