Wespen-Wahnsinn in NRW

Essen im Freien ist zur Zeit kaum noch möglich

Zur Zeit scheinen extrem viele Wespen unterwegs zu sein. Immer mehr Menschen werden von den aggressiven Insekten angegriffen.

Wespen-Wahnsinn in NRW (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Man möchte nur sein wohlverdientes Eis genießen, aber sie sind schon da – gelb/schwarz, hartnäckig und aggressiv. Wespen machen uns zur Zeit das Leben im Freien schwer. Immer häufiger, so scheint es, werden wir von den stechenden Insekten angegriffen. Sie lauern in Pflanzen und Büschen, fliegen in Nase und Ohren. Zur Zeit schlüpft der Nachwuchs und das macht die Tiere besonders angriffig. Tipps von Experten: Ruhe bewahren, nicht nach Wespen schlagen. Besser ist es die Insekten sanft wegzuschieben.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*