„Wer hat meinen Golf entstellt?“

Pascal Schwunck wird sein Auto geklaut. Ein qietsch orangenes Golf Cabrio. Kurz darauf taucht es in einem Überwachungsvideo wieder auf. Und zwar als die Diebe versuchen mit seinem Auto in eine Tankstelle einzubrechen. Nicht die einzige in dieser Nacht. Allerdings stellen sie sich dabei nicht ganz so klug an. Zuvor hatten es die Diebe bereits bei vier weiteren Autos in der Nachbarschaft probiert. Ohne Erfolg. Den Golf kriegen sie zwar auf allerdings hat der eine kaputte Batterie. Heißt für die Diebe, schnell zurück zu einem der anderen Autos, da die Batterie ausbauen und im Golf wieder einbauen. Pascal Schunk hat seinen Golf mittlerweile wieder – inklusive Schaden in Höhe von 15.000 Euro. Denn weil die Diebestour ohne Erfolg war, nehmen sie einfach Pascals seine Anlage und die Rücksitzbank mit. Jetzt werden sie jetzt von der Polizei gesucht. Gefunden wurde der Golf übrigens einige Stunden später in Bochum, weil den Dieben der Sprit ausgegangen ist.

"Wer hat meinen Golf entstellt?" (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 04.10.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *