Wenn Fußball zur Nebensache wird

Deutschland verneigt sich vor dem Mitgefühl der BVB-Fans

Als gleich zwei BVB-Fans im Stadion einen Herzinfarkt erleiden und einer der beiden daran stirbt, zeigt der Signal-Iduna-Park eine ganz besondere Reaktion.

 Wer mehr wissen will schaut 17:30 Uhr SAT.1 NRW.
Wenn Fußball zur Nebensache wird (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

An normalen Heimspielen von Borussia Dortmund erzeugen 30.000 Fans auf der Südtribüne einen unfassbaren Lärm. Gestern aber waren da nur Stille und Gänsehaut. Während des Spiels verbreitet sich die Nachricht, dass ein Anhänger im Stadion gestorben ist. Daraufhin stellten die Fans alle Gesänge ein und sorgten für andächtige Stille … bis die Partie beim Stand von 2:0 kurz vor dem Ende stand. Dann erhoben sich die 81.000 Zuschauer, egal ob Borussen- oder Gästefans, und sangen gemeinsam die Fußballhymne „You´ll never walk alone“ – „Du gehst nie allein“.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *

    Einen Kommentar anzeigen