Von Bonn nach Berlin

Hendricks will Umzug aller Ministerien von Bonn nach Berlin

Acht Ministerien haben ihren ersten Dienstsitz in Berlin, sechs in der Bundesstadt Bonn. Wenn es nach Bundesbauministerin Hendricks geht, werden alle nach Berlin verlegt.

 Weitere Informationen heute um 17:30 in SAT.1 NRW.
Von Bonn nach Berlin (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) wünscht sich einen kompletten Umzug der Ministerien von Bonn nach Berlin. «Man kann und sollte jetzt einen gesteuerten Prozess beginnen», sagte Hendricks der «Berliner Zeitung» und dem «Kölner Stadt-Anzeiger». Es solle aber niemand gedrängt werden, sondern es handele sich um eine mittel- bis langfristige Aufgabe. Hendricks stellte fest: «So wie es ist, kann und wird es nicht bleiben.»

Nach dem Bonn-Berlin-Gesetz von 1994 sollten mehr als die Hälfte der Mitarbeiter der Bundesministerien in Bonn arbeiten. Mittlerweile befindet sich die Mehrheit der Beschäftigten aber in der Hauptstadt. Acht Ministerien haben ihren ersten Dienstsitz in Berlin, sechs in der Bundesstadt Bonn. (dpa)

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *