Vater will entführtes Kind durchs Internet finden

Die neunjährige Clara Larissa Schmidt wurde von ihrer Mutter entführt

Axel Schmidt aus Mönchengladbach sucht seine Tochter. Ihre Mutter hat sich mit Lebensgefährten und der Neunjährigen wohl ins Ausland abgesetzt.

 Weitere Informationen heute um 17:30 in SAT.1 NRW.
Vater will entführtes Kind durchs Internet finden (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

So sucht der Vater nach seiner Tochter:

„Ich wurde von meiner Mutter Lisa Hopfengärtner (geborene Gehringer, geboren am 11.03.1978 in Erlangen, Deutschland) entführt und wahrscheinlich ins Ausland verbracht. Seit Anfang 2014 konnte ich keine Schule mehr besuchen. Ich habe mich seit Anfang 2014 in Fürth/Bayern, Brasilien, Schottland, Gräfenberg/Bayern aufgehalten und lebe nun wahrscheinlich im Ausland.

Meine Mutter wird mit Strafbefehl (Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth 651 Js 44045/14) und internationalem Haftbefehl (Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth 953 Js 161135/15) gesucht und ist zur Untersuchungshaft ausgeschrieben.

Mein Stiefvater Simon Christian Hopfengärtner (geboren am 29.11.1976 in Nürnberg, Deutschland) wird ebenfalls mit Haftbefehl gesucht und ist zur Festnahme ausgeschrieben (Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth 461 Cs 703 Js 74456/13).

Mein Vater Axel Schmidt ist seit Dezember 2014 alleine für mich sorgeberechtigt (Amtsgericht Fürth 201 F 1835/13 und Oberlandesgericht Nürnberg 9 UF 149/15).

Ich bin international zur Fahndung ausgeschrieben (Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth 651 Js 44045/14).

Sollte mich irgend jemand finden bitte ich umgehend die örtliche Polizei (110) und Herrn Erik Haaf von der Polizei in Fürth zu kontaktieren: 0049-(0)911-75905-483, 0049-(0)173-8630589 und erik.haaf@polizei.bayern.de. Oder meinen Vater unter 0049-(0)171-307 39 48.“

Hier geht’s zur Seite des Vaters.

Schlagwörter: Alleinerziehend, Entführung, Erziehung, Fahndung, Familie, Familiendrama, Internationale Fahndung, Kindesentführung, Mönchengladbach, Scheidung, Schutzbefohlen, Sorgerecht, Sorgerechtsstreit, Streit, Suche

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 08.08.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*

Einen Kommentar