Tote bei Explosion

Tankschiff im Duisburger Hafen explodiert

Bei Arbeiten auf einem Tankschiff wurden zwei Menschen tödlich verletzt und durch eine Explosion von Bord geschleudert .

 Den aktuellen Stand gibt´s 17:30 Uhr in SAT.1 NRW.
Tote bei Explosion (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Am Donnerstagmorgen sind bei einer Explosion im Duisburger Hafen zwei Menschen ums Leben gekommen. Gegen 8.40 Uhr ist wohl einer der Tankräume explodiert und schleuderte die Arbeiter mehrere 100 Meter weit an Land.

Unklar ist noch, was die Explosion ausgelöst hat. Der Treibstoff des Tankers soll nicht betroffen sein. Tankschiffe dürfen eine Werft nur ohne Ladung anlaufen, Reste eines Gasgemisches könnten die Ursache sein. Schwarze Rauchwolken der Explosion hängen noch immer über der Stadt

Die Polizei prüft derzeit, wie viele Menschen an Bord waren. Ein dritter Arbeiter wird noch vermisst und sogar per Hubschrauber gesucht.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *