Sie können wieder auf Beutezug gehen

Weil sich erst kein Gericht für die Einbrecherbande zuständig sah, dann das zuständige Gericht terminlich überlastet war und das danach zuständige Gericht keine Gründe für eine Untersuchungshaft sah, sind zwei Diebe aus Bosnien wieder auf freiem Fuß.

 Weitere Informationen heute um 17:30 in SAT.1 NRW.
Sie können wieder auf Beutezug gehen (Foto: SAT.1 NRW)

Damals hatte die Polizei Dortmund das Diebesgut sicher stellen können. Bild: SAT.1 NRW,

Ärgerlich ist das besonders für die Polizei Dortmund, die mit ihrer Ermittlungskommission „Engel“ schon rund 25 Mitglieder der Bosnischen Verbrecherbande gefasst hat. Zwei davon sind jetzt, wegen eventueller Versäumnis der Justiz, wieder frei.

Über 300 Einbrüche gehen insgesamt auf das Konto der Verbrecherbande, die im ganzen Ruhrgebiet tätig war. Schmuck und Geld konnten schon im Frühjahr diesen Jahres von der Polizei Dortmund sichergestellt werden.

Jetzt sind die zwei Verbrecher erst einmal wieder auf freiem Fuß, irgendwann wird dann der Prozess gegen die Bosnier stattfinden – wenn sie dann noch hier sind.

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 05.10.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *

    2 Kommentare anzeigen