Schüler von Fassadenteil getroffen

Kölner Dreikönigsgymnasium komplett marode

Weil sich schon Teile der Fassade lösen, steht rund um das Dreikönigsgymnasium in Köln jetzt ein Bauzaun. Schüler waren von Steinen getroffen worden.

 Gibt´s nicht? Doch! Mehr dazu um 17:30 Uhr in SAT.1 NRW.
Schüler von Fassadenteil getroffen (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Diese Schule hat ihre besten Tage lange hinter sich – das Dreikönigsgymnasium in Köln sieht aus wie eine riesige Baustelle. Denn die Fassade bricht ab, im September kam bereits das erste Stück herunter. Trotzdem findet der Unterricht hier wie gewohnt statt, mit Unterführungen versucht man die Schüler vor der bröckelnden Fassade zu schützen.

Vor zwei Wochen traf ein Teil der Fassade sogar eine Schülerin – das bestätigt uns auch die Schulleitung. Seit September steht die Sanierung schon fest. Passiert ist bis heute nichts – der Auftrag muss öffentlich ausgeschrieben werden, erklärt uns die Stadt Köln.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*