Schmuck von Frühchengräbern geklaut!

Junge Mutter ist sauer über dreiste Diebe

Immer wieder entfernen Diebe in Selm Figuren und Kerzen vom Grab ihrer Kinder. Jetzt legt sich Sandra Pauly sogar selbst auf die Lauer.

 Wer mehr wissen will schaut 17:30 Uhr SAT.1 NRW.
Schmuck von Frühchengräbern geklaut! (Foto: SAT.1 NRW)

Sandra Pauly beim Grab der Frühchen.Bild: SAT.1 NRW,

Es ist das Einzige, was Sandra Pauly von ihren Kindern geblieben ist. Auf dem Friedhof in Selm liegen ihre zu früh geborenen Babys. Doch immer wieder machen sich Unbekannte an den kleinen Gräbern zu schaffen. Klauen Kerzen, Engelsfiguren oder Windmühlen. Sandra Pauly ist fassungslos und vor allem sauer. Für die 25-Jährige sind die wiederholten Diebstähle „eine Sauerei“. Pauly hat sich deswegen jetzt sogar schon selbst auf die Lauer gelegt, um die Täter zu erwischen. Bislang allerdings ohne Erfolg.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*

149 Kommentare anzeigen