Prozess: Juweliergeschäft überfallen

Brutaler Räuber oder verzweifelter Obdachloser – diese Frage muss das Landgericht Bochum ab heute klären: Beschämt hält er sich heute die Hände vors Gesicht. Im Februar soll der 21-Jährige Hamza A. ein Juweliergeschäft in Witten überfallen haben. In einem Saturn-Markt soll der 21-Jährige später noch ein MacBook geklaut haben. Er ist laut Landgericht Bochum ohne Wohnsitz. Ihm droht jetzt Gefängnis.

Prozess: Juweliergeschäft überfallen (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 10.10.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *