Privatinsolvenz von Thomas Middelhoff

Insolvenzverwalter gibt Einblicke in das Verfahren

Die Privatinsolvenz von Ex-Top Manager Thomas Middelhoff kommt voran. Beim zuständigen Amtsgericht ist ein entsprechendes Gutachten eingereicht worden.

 Die neuesten Bilder zu diesem Thema heute um 17:30 in SAT.1 NRW.
Privatinsolvenz von Thomas Middelhoff (Foto: Oliver Berg / dpa)

Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff. Bild: Oliver Berg / dpa,

Ende März hatte der ehemalige Top-Manager Thomas Middelhoff Privatinsolvenz beantragt. Um die 50 Gläubiger – darunter einige Banken und Fondsgesellschaften – fordern zusammengerechnet einen hohen zweistelligen Millionenbetrag.
Der vorläufige Insolvenzverwalter Thorsten Fuest hat beim Amtsgericht Bielefeld ein Gutachten eingereicht, erklärte er heute. Dieses Gutachten wird jetzt von der zuständigen Richterin geprüft.
Middelhoff werden aber auch Gegenforderungen erheben, so Fuest. Weitere Einzelheiten werden heute in Bielefeld auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: Oliver Berg / dpa,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*