Pleite am Bau

Autobahnbaustellen stehen still

Weil die zuständige Baufirma Insolvenz angemeldet hat, liegen fünf Autobahnbaustellen in NRW jetzt brach. Die Projekte sollen neu ausgeschrieben werden.

 Weitere Informationen heute um 17:30 in SAT.1 NRW.
Pleite am Bau (Foto: Roland Weihrauch / dpa)

 Bild: Roland Weihrauch / dpa,

Stillstand mal anders: Auf der Baustelle an der 44 bei Werl bleiben jetzt erstmal alle Schaufeln liegen. Denn die zuständige Baufirma aus Bochum ist pleite. Allein in NRW baut BETAM an fünf Autobahnen und Landstraßen. An der A44 sollte eigentlich die Fahrbahn saniert werden, doch gearbeitet wird auf der Baustelle schon länger nicht mehr. Das Problem jetzt: Ein Insolvenzverwalter soll entscheiden, wie es mit den Baustellen der Firma weitergeht. Unter Umständen muss der Landesbetrieb Straßen.NRW die Projekte neu ausschreiben. Heißt für Autofahrer Geduld haben. Denn die Baupause dauert so mindestens 8- 10 Wochen.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: Roland Weihrauch / dpa,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*