Müll liegt wieder auf Dächern

In Duisburg meldet sich ein altes Problem zurück

Bereits im Herbst schockierten Bilder aus Duisburg-Marxloh. Jetzt liegt wieder viel Müll auf den Dächern der Stadt.

 Alle Bilder, alle Fakten um 17:30 Uhr in SAT.1 NRW!
Müll liegt wieder auf Dächern (Foto: SAT.1 NRW)

Ratten tummeln sich im Müll über den Dächern von Duisburg-Marxloh.Bild: SAT.1 NRW,

Wilde Kippen von Unrat und Co. sieht man in vielen Straßenzügen. Doch die Eindrücke, die man in Duisburgs Problemviertel Marxloh sammelt, sind krass. Dort gibt es nicht auf dem Bürgersteig Müll ohne Ende, sondern auch auf den Dächern. Rund um die Kaiser-Wilhelm-Straße sind die Zustände wieder besonders heftig. Denn erst im vergangenen Jahr war die Stadt deshalb in die Schlagzeilen geraten. Das Problem ist jedoch offenbar nur kurzzeitig behoben worden. Erst kürzlich hat die Verwaltung eine Schwerpunkt-Kontrolle durchgeführt. 81 wilde Müllkippen wurden entdeckt und beseitigt. Doch selbst mit mehr als einem Dutzend Mülldetektiven kommt die Stadt nicht hinterher.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*