Middelhoff im offenen Vollzug

Top-Manager arbeitet jetzt in Behindertenwerkstatt

Der ehemalige Chef von Bertelsmann und Arcandor wird wohl diese Woche seine Haft antreten. Die Tage wird er vermutlich nicht im Gefängnis verbringen.

 Mehr dazu heute um 17:30 in SAT.1 NRW!
Middelhoff im offenen Vollzug (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Zu drei Jahren Haft wurde Thomas Middelhoff rechtskräftig verurteilt. Am 6. Mai wird er wohl seine Haft antreten. Schon heute aber wird er seine Arbeit bei den „Von Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel“ in Bielefeld aufnehmen. Gut möglich, dass Middelhoff das auch in den nächsten Monaten weiterhin macht. Die Gefängnisleitung könnte dem ehemaligen Topmanager den offenen Vollzug genehmigen. Dann würde Middelhoff nur die Nächte in der JVA verbringen und am Tag arbeiten. Am Wochenende könnte er sogar einen längeren Ausgang genehmigt bekommen.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *