Letzte Nachricht von Papa verloren

Andenken an verstorbenen Vater waren im Portmonee

Larissa Dieckmann aus Herne hat ihre letzten und einzigen Erinnerungen an ihren verstorbenen Vater verloren. Nun hofft sie auf einen ehrlichen Finder.

 Mehr dazu heute um 17:30 in SAT.1 NRW!
Letzte Nachricht von Papa verloren (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Die junge Frau aus Herne ist verzweifelt: Larissa Dieckmann verlor am Sonntagabend ihr Portmonee in einer Burger King-Filiale in Bochum. Das Schlimmste daran: In dem Portmonee befanden sich neben allen üblichen Dokumenten und Bargeld auch ganz persönliche Andenken. Ein Zettel mit der letzten Nachricht von ihrem verstorbenen Vater sowie der Ring von ihm an ihre Mutter waren ebenfalls in der Geldbörse. Auf dem Zettel ist zu lesen: „In Liebe und Gedanken immer bei Dir. Papa.“

Larissa trug die Sachen immer bei sich, da ihr die Erinnerungen besonders wichtig sind. Nun hofft sie auf einen ehrlichen Finder und versucht die Sachen über Facebook zurückzubekommen. Sollten Sie ein längliches schwarzes Portmonee mit dem beschriebenen Inhalt finden, oder auch den Inhalt unabhängig von dem Portmonee, schreiben Sie uns doch bitte auf unserer Facebook-Seite an oder schicken Sie eine Mail an: redaktion@sat1nrw.de.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*