Kein Alkohol nach 22 Uhr

Verkaufsverbot für Büdchen, Tanken und Supermärkte in NRW?

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), fordert ein Verkaufsverbot für Alkohol von 22 – 5 Uhr in ganz Deutschland.

 Gibt´s nicht? Doch! Mehr dazu um 17:30 Uhr in SAT.1 NRW.
Kein Alkohol nach 22 Uhr (Foto: Symbolbild SAT.1 NRW)

 Bild: Symbolbild SAT.1 NRW,

Am späten Abend zum Büdchen gehen und sich schnell noch ein Bier kaufen – egal ob in Gelsenkirchen, Köln oder Düsseldorf gehört das einfach zum Stadtbild. Doch die Kiosk-Kultur könnte einen harten Schlag bekommen. Zumindest wenn die Pläne der Drogenbeauftragte der Bundesregierung umgesetzt werden. Unions-Politikerin Marlene Mortler möchte nämlich, dass das System in ganz Deutschland eingeführt wird und in der Nacht kein Alkohol mehr zu bekommen ist. In Baden-Württemberg ist das bereits so und hat offenbar bereits positive Effekte nach sich gezogen. Demnach dürfen Büdchen, Tankstellen oder Supermärkte zwischen 22 und 5 Uhr überhaupt keinen Alkohol mehr verkaufen – egal ob an Jugendliche oder Erwachsene. Die Forderung formulierte Mortler jetzt in einem Interview mit der Rheinischen-Post.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: Symbolbild SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*