Johnny Depp und Angelina Jolie im Zug

Verkehrsverbünde starten Aktion mit Promi-Selfies

Mit Selfies von Star-Doubles im Zug soll für den ÖPNV geworben werden. Die Verkehrsverbünde VRR und NWL starten diese witzige Kampagne heute in Essen.

 Die neuesten Bilder zu diesem Thema heute um 17:30 in SAT.1 NRW.
Johnny Depp und Angelina Jolie im Zug (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Die verrücktesten und lustigsten Selfies gewinnen. Die Nahverkehrsunternehmen starten heute mit einer neuen Aktion. Dafür hat man extra Star-Doubles von Johnny Depp und Angelina Jolie verpflichtet, die die Fahrgäste etwas verwirren und zum Foto animieren sollen. Heute fahren dafür auch Selfie-Helfer mit in den Zügen, die Tipps für das richtige Selbstportrait geben. Die Selfies – egal ob mit Star-Doppelgänger oder nicht – sollen dann auf die Homepage www.meine-fahrzeit.de hochgeladen werden. Jeden Monat werden dann Gewinner gekürt. Ziel der Aktion ist laut den Verkehrsverbünden „noch mehr Menschen davon zu überzeugen, vom Auto auf umweltfreundliche, kostengünstige und bequeme Mobilitätsalternativen im Nahverkehr umzusteigen“.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*