Ja is denn heut scho Weihnachten?

Stundenlanger Schneefall überrascht NRW

71 Tage bis Heilig Abend und schon jetzt ist NRW weiß. Wie der Deutsche Wetterdienst in Essen vorhersagte, hat es vielerorts geschneit.

 Die neuesten Bilder zu diesem Thema heute um 17:30 in SAT.1 NRW.
Ja is denn heut scho Weihnachten? (Foto: Tobias Hase / dpa)

Heute vor zehn Jahren versanken Teile NRWs im Schneechaos.Bild: Tobias Hase / dpa,

Freut ihr euch über den Schnee?

War es nicht eben noch warm? In halb NRW schneit es. Im Ruhrgebiet rieselte es den gesamten Vormittag. Jetzt schnell Winterreifen, Jacken,..

NRW ist weiß. Während letzte Woche noch goldener Herbst herrschte, sind die Temperaturen im ganzen Land jetzt so stark gesunken, dass es vielerorts geschneit hat. Die Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes in Essen warnte eigentlich vor Schneefall im Sauerland und in Ostwestfalen. Jedoch hat es jetzt auch weitere Regionen, wie zum Beispiel das Ruhrgebiet erwischt. In Dortmund fielen die ersten Flocken gegen 9 Uhr. Stundenlang hat es daraufhin durchgehend geschneit. Im Laufe des Mittwochs solle die Schneefallgrenze dann allmählich wieder auf über 600 Meter ansteigen. „Dort muss weiterhin mit Straßenglätte gerechnet werden.“ Am Mittwochnachmittag ziehen die Niederschläge dann Richtung Niederrhein und Münsterland ab. Die Höchsttemperatur in NRW liegt zwischen drei und sieben Grad, im Rothaargebirge bei null Grad. Am Wochenende warten dann sogar wieder zweistellige Temperaturen und mehr Sonnenschein. Die weiße Pracht wird also nicht lange bleiben.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: Tobias Hase / dpa,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*