Hund beschützt seine Familie

Beim Überfall biss Pax dem Täter in den Bauch

Als zwei junge Männer eine Familie in Niederkrüchten ausrauben wollten, hat Hund Pax die Täter in die Flucht geschlagen. Ein echter Beschützer!

 Nicht verpassen! Mehr um 17:30 Uhr in SAT.1 NRW.
Hund beschützt seine Familie (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Als die junge Mutter Pia mit ihrer neugeborenen Tochter einen Spaziergang durch Niederkrüchten macht, wird sie plötzlich von zwei Männern im Alter von circa 20-25 Jahren überfallen. Einer hielt die 33 Jährige fest, der andere durchwühlte den Kinderwagen nach Wertgegenständen. Doch die Räuber hatten nicht mit Pax gerechnet. Der zwei Jahre alte Malinois-Rüde biss einem der beiden jungen Männer in den Unterbauch. Die beiden Täter flüchteten schließlich ohne Beute. Jetzt sucht die Polizei nach den beiden Unbekannten. Schließlich muss einer von ihnen so stark verletzt sein, dass er in medizinische Behandlung gehen müsste. Für die Familie ist Pax nun auf jeden Fall der Held. Der Beschützer hat sich nun wohl ein Leckerli extra verdient.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*