Gipfeltreffen zur Flüchtlingskrise

Hannelore Kraft heute Abend in Berlin

Merkel berät heute Abend mit Regierungschefs der Länder – Wird es auf dem Asylgipfel und dem Treffen der Landeschefs zu einer Einigung in der Flüchtlingspolitik kommen?

 Weitere Informationen heute um 17:30 in SAT.1 NRW.
Gipfeltreffen zur Flüchtlingskrise (Foto: Maja Hitij / dpa)

Ministerpräsidentin Kraft (SPD) ist heute Abend in Berlin. Bild: Maja Hitij / dpa,

Am Abend empfängt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder. Auch NRWs Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) wird dabei sein. Bei dem Gespräch wird es um aktuelle Lage in der Asyl- und Flüchtlingspolitik gehen. Auch der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit, Weise, nimmt teil.

Vorher findet heute ein Gipfeltreffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, SPD-Chef Sigmar Gabriel und Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) statt. Der Koalitionsstreit dreht sich vor allem um die Einrichtung grenznaher Transitzonen für Asylsuchende mit geringen Bleibechancen, wie sie die Union fordert. Außerdem wird über schnellere Verfahren für Flüchtlinge verhandelt, die Aussicht auf Asyl haben. Bisher dauern die Asylverfahren bis zu einem halben Jahr.

Noch ist nicht klar, was genau der Asylgipfel heute bringen wird.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: Maja Hitij / dpa,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*