Frisurenweltrekord in Recklinghausen

Andreas Reetz will 400 Köpfe in 24h stutzen

Ein Friseur will sich in Recklinghausen ins Guiness-Buch der Weltrekorde schneiden. 400 Männern will er in kürzester Zeit die Haare schneiden.

 Nicht verpassen! Mehr um 17:30 Uhr in SAT.1 NRW.
Frisurenweltrekord in Recklinghausen (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Nichtmal vier Minuten hat er für einen Haarschnitt Zeit. Andreas Reetz hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt. Der 31 Jährige Friseur will sich ins Guiness-Buch der Weltrekorde schnibbeln. Bisher liegt die Bestleistung bei 350 Köpfen innerhalb eines Tages. In Recklinghausen soll diese Marke jetzt kippen. Und zwar für den guten Zweck. Die Aktion soll Geld für die Aktion „Kinderlachen“ in Dortmund einbringen. Dazu musste man natürlich auch Leute finden, die sich mitten in der Nacht die Haare schneiden lassen. Mitgemacht haben auch einige Promis. Darunter Trainerlegende Peter Neururer oder die Promi-Polizisten Toto & Harry. Die Aktion geht noch bis heute Abend um 19 Uhr.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*