Erschoss er sie aus Liebe?

Mann tötet seine kranke Frau vor Klinik

In Köln hat am Sonntagnachmittag ein 59-Jähriger seine gleichaltrige Frau und sich getötet. Möglicherweise war es erweitertet Selbstmord.

 Mehr dazu heute um 17:30 in SAT.1 NRW!
Erschoss er sie aus Liebe? (Foto: Symbolbild SAT.1 NRW)

 Bild: Symbolbild SAT.1 NRW,

War es ein tragisches Familiendrama in Köln? In Innenhof der Klinik in der Schönsteinstraße hat ein Mann am Sonntagnachmittag seine schwer kranke Frau erschossen. Anschließend hat er die Waffe dann auch gegen sich selbst gerichtet und abgedrückt. Rettungskräfte versuchten die Frau noch zu reanimieren, doch ohne Erfolg. Laut Bildzeitung wurde offenbar ein Abschiedsbrief gefunden. Möglicherweise hat der 59-Jährige seine gleichaltrige Frau umgebracht, weil sie an einer schweren Krankheit litt. Die Mordkommission ermittelt nun. Bereits klar ist, dass wohl keine dritte Person an der Tat beteiligt war.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: Symbolbild SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *