Er sch…. unter Wahlplakate

Kölner Künstler startet Aktion „DRAUF GESCHISSEN“

Er will sich mit einer Kloschüssel unter Wahlplakate setzen und der Politik zeigen, was er von ihr hält. Aktionskünstler Maaxx startet kuriose Kunsttour.

 Gibt´s nicht? Doch! Mehr dazu um 17:30 Uhr in SAT.1 NRW.
Er sch.... unter Wahlplakate (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Ist die Politik wirklich so Sch....?

Kölner Künstler verrichtet symbolisch sein großes Geschäft unter den Wahlplakaten für die OB-Wahl. So zeigt er was er von der Politik hält.

Bald stehen in Köln die Oberbürgermeisterwahlen an. Fakt ist, dass der aktuelle OB Roters nicht mehr für das Amt zur Verfügung steht. Deshalb steckt die größte Stadt Nordrhein-Westfalens voll im Wahlkampf. Die größten Chancen dürfen sich die parteilose Henriette Reker und der Kölner SPD-Parteichef Jochen Ott ausrechnen. Genau auf diese beiden hat es nun der Künstler Maaxx abgesehen. Er startet heute eine drastische Aktion rund um den Wahlkampf. Mit seinem Fahrrad fährt er durch die Stadt – auf einem Anhänger eine Kloschüssel. Unter den Plakaten der Politiker will er dann sein Geschäft verrichten um zu zeigen, was er von den Kampagnen hält. Er sagt, ihn stören das immer größer werdende Müllproblem und die zunehmenden Armut in seiner Stadt. Die Aktion will er nicht nur in Köln durchführen, sondern später auch in Berlin. Einen kleinen Akt der Versöhnung bietet er jedoch trotzdem an. Der OB-Kandidat, der drei Stunden mit ihm Müll sammeln geht, bekommt bei der Wahl seine Stimme.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

*

43 Kommentare anzeigen