Duftbäumchen gegen Emscher-Gestank

In Oberhausen sind einige Menschen wohl ganz froh, wenn es nicht mehr so heiß ist. Denn da stinkt es gewaltig. Die Emscher – die frühere Kloake des Ruhrgebiets riecht bei diesen Temperaturen richtig eklig. Aber mit einer einfachen wie genialen Idee sorgt man jetzt für frischen Wind im Revier. Und zwar mit Dufttafeln, die mit Zitrone-Rosmarin-Duft gegen den Mief anstinken sollen.

 Mehr dazu heute um 17:30 in SAT.1 NRW!
Duftbäumchen gegen Emscher-Gestank (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 14.09.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *